Das musst Du über die praktische Küstenscheinprüfung wissen

Das musst Du über die praktische Küstenscheinprüfung wissen

An der praktischen Prüfung für den Sportbootführerschein See (Küstenschein) können folgende Aufgaben durchgeführt werden:

  • Ablegen
  • Rettungsmanöver (Person über Bord bzw. Boje über Bord)
  • Fahren nach Kompass
  • Peilen (einfache Peilung oder Kreuzpeilung)
  • Anlegen
  • Kursgerechtes Aufstoppen
  • Fahren nach Schifffahrtszeichen
  • Wenden auf engstem Raum
  • Anlegen einer Rettungsweste bzw. eines Sicherheitsgurtes
  • Manöverschallsignal
  • Knoten