BoatDriver News

Neue Theoriefragen 2019

Die Schifffahrtsämter haben seit April 2019 den neuen Fragenkatalog im Einsatz. Insgesamt sind über 20 Fragen bez. Antworten von Änderungen und Neuerungen betroffen.

Software-Besitzer, die noch Live-Update berechtigt sind (1 Jahr ab Aktivierungsdatum), können kostenlos ein Update herunterladen. Beim nächsten Start der Software werden Sie automatisch auf ein das neue Upgrade hingewiesen. Die BoatDriver-App wird automatisch aktualisiert.




Wenn Sie Fragen zu diesem Beitrag haben, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren: Niels Frederiksen

Niels Frederiksen
Geschäftsführer 

niels.frederiksen@boatdriver.ch

Die bewährten BoatDriver-Guides für die Schweizer Seen

Der unverzichtbare Guide für die Schweizer Gewässer. Enthält detaillierte Informationen zu allen Häfen sowie weitere nützliche Informationen über die betreffenden Gewässer.

• BoatDriver Guide 1 – Bielersee, Neuenburgersee, Murtensee, Aare bis Solothurn

• BoatDriver Guide 2 – Zürichsee, Walensee, Linthkanal

• BoatDriver Guide 3 – Vierwaldstättersee, Zugersee, Sarnersee, Lungernsee

• BoatDriver Guide 4 – Thunersee, Brienzersee, Aare – Jetzt vorbestellen!

 




Wenn Sie Fragen zu diesem Beitrag haben, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren: Niels Frederiksen

Niels Frederiksen
Geschäftsführer 

niels.frederiksen@boatdriver.ch

Unverzichtbar auf jedem Bootsausflug

Wo befinden sich Tankstellen? Wo kann ich ankern? Wo sind Untiefen? Wo gibt's Liegeplätze bzw. Gästeplätze? Wo kann ich anlegen? Ein Hafenführer bzw. Seeführer gibt Aufschluss auf all diese Fragen. Egal ob Ferienaufenthalt oder auf dem heimischen See, aktuelles Kartenmaterial und ein Hafenführer ist immer in jeder Situation nützlich.

Read more

Die neue Prüfungsfragen vom Mai 2018

Ab sofort sind in allen BoatDriver-Produkten neue Prüfungsfragen verfügbar. Sie haben noch eine ältere Version? Kein Problem dank BoatDriver-LiveUpdate sind Sie immer auf dem neusten Stand! Mit den aktuellen BoatDriver-Produkten bestehen Sie die Bootsprüfung garantiert!

Read more

EPIRB Registration

Gemäss Beschluss des Schweizerischen Seeschifffahrtsamtes in Basel (SSA), sollen die Halter von EPIRB (Emergency Position Indicating Radio Beacon) diese Notfunkbaken per sofort in eigener Verantwortung in der IBRD (International 406 MHz Beacon Registration Database) von COSPAS-SARSAT registrieren.

Read more