Motorboot-Törns

Ausbildungstörn

Ausbildungstörns und Ferientörns

Zur Erlangung des Schweizerischen Hochseesausweises (früher Hochseeschein) braucht es Praxis auf einer Motoryacht mit einer bestimmten Anzahl an Seetagen und einer bestimmten Anzahl an Seemeilen (sm).

Auch vorgegebene Manöver müssen gefahren und vom Skipper bestätigt werden.

Meilentörns können in der Regel wochenweise (d.h. 7 Tage mit 100 sm (Segler) oder 14 Tage mit 500 sm (reine Motorbootfahrer) gebucht werden. Bei schlechtem Wetter kann auch einmal ein oder zwei Tage im Hafen abgewettert werden. So erreichen wir im Normalfall die geforderten Seemeilen und Tage auf See (in den letzten 5 Jahren konnten wir dieses Ziel bei allen Ausbildungstörns erreichen!). Meilentörns können von Mitte Mai bis Oktober gebucht werden.

Skipper Alexander Marcelic und Lebenspartnerin Barbara Leuenberger veranstalten mit viel Herzblut Ferien- und Ausbildungstörns auf ihrer Motoryacht PARADISE 2 in der atemberaubenden Inselwelt Kroatiens. Seit 2016 sind die beiden in Zadar heimisch von wo aus sie von Frühling bis Herbst wöchige und zweiwöchige Motorboottörns anbieten. Als Schweizer mit kroatischen Wurzeln verbindet Alexander beide Kulturen. Alexander und Barbara sind Dienstleistende. Motiviert und engagiert bieten sie den Teilnehmenden sowohl solide praktische Ausbildung wie auch entspannte und erlebnisreiche Ferientörns.

Auf Grund der Vielzahl an wunderschönen Buchten, schmucken Häfen und guten Marinas sowie des geringen Seegangs sind die Kornaten das ideale Revier für herrliche Motorboottörns. Nebst der Möglichkeit der individuellen Teilnahme, bietet sich auch an, die Yacht exklusiv zu buchen und so Ausbildungsmeilen mit Familenferien zu verbinden.

Die Yacht:
Die Motoryacht PARADISE 2 ist, ein schnittiger Gleiter des Typs Ferretti 430 Fly. Die Yacht verfügt über zwei Gästekabinen mit je zwei Kojen sowie über zwei Nasszellen. Die Yacht ist grosszügig konzipiert sowohl drinnen wie draussen. Vor- und Achterdeck sowie die Flybridge bieten viel Raum zum sonnenbaden und zum sein. Vom Steuerstand auf der Flybridge aus hat man einen guten Überblick beim Manöverieren. Der Tiefgang von nur einem Meter vierzig ermöglicht das Ankern in Landnähe.

Yachtdaten: Modell Ferretti 430 Fly, Länge 13.11 m (43 Fuss), Breite 4.30 m, Leergewicht 17 t, Tiefgang 1.40 m, Bimini über der Flybridge, 2 Motoren Volvo-Penta TAMD 74 mit je 353 kWh Leistung, Geschwindigkeit bis 25 Knoten, Dieseltank 1500 Liter, Wassertank 700 Liter. Bugstrahlruder, GPS, Kartenplotter, Autopilot, Funk, Beiboot mit Aussenbordmotor. Die Yacht ist vollumfänglich entsprechend den Sicherheitsnormen ausgerüstet.

Seemeilen:
100 Seemeilen pro Woche vom 27.04.19 bis 15.06.19, 29.06.19 bis 07.09.19

500 Seemeilen pro zwei Wochen vom 15.06.19 bis 29.6, 07.09.19-21.09.19 

Bordkasse (zahlbar vor Ort):
ca. CHF 400 für Liegegebühren und Verpflegung (auch auswärts)

Dieselkosten:
ca. CHF 600 pro 100 Seemeilen. Die Kosten werden unter den Gästen aufgeteilt.

Vorkenntnisse:
keine

Teilnehmerzahl:
Max. 4 Gäste (Bei Ferientörns mit Familie/Freunden auch 5 Personen möglich)

Preise: (ohne Anreise)
Meilentörn: CHF 1'750 pro Person (Wochentörn 100 sm)

Meilentörn: CHF 3'300 pro Person (2-Wochentörn 500 sm)

Ferientörn: CHF 6'800 pro Woche für die ganze Yacht exklusiv (4 Schlafplätze).

Auch der 100 sm- wie auch der 500 sm-Ausbildungstörn können exklusiv gebucht werden.


Haben Sie eine Frage zum Törn? Bitte kontaktieren Sie mich, ich helfe Ihnen gerne weiter:
niels.frederiksen@boatdriver.ch+41 33 508 76 91

Jetzt anfragen: Motorboottörn Paradise 2 ab Zadar