Allein mit dem Tod

Eine verschwiegene Tragödie vom Fastnet Race 1979
SKU
BD2372
21.90 CHF   VAT. incl.
Date de livraison probable: 27.09.2021, commandé 10:30 jusqu'à aujourd'hui."

Schlimm ist es, auf See in einen Sturm zu geraten. Noch schlimmer ist es, dabei zu kentern und das Bewusstsein zu verlieren. Am schlimmsten aber muss es sein, wenn man beim Aufwachen entdeckt, dass die Rettungsinsel weg ist – und mit ihr die Mitsegler …

Die wahre Geschichte von Nick Ward, der während des Fastnet Race von 1979 zusammen mit vielen anderen in einen Jahrhundertsturm geriet, und der – totgeglaubt – von seinen Mitseglern an Bord der lackgeschlagenen Yacht zurückgelassen wurde. Doch er war nicht tot.

Erst 30 Jahre nach der Tragödie konnte er erzählen, wie es wirklich war, damals, in den Tagen des Sturms, bis er als letzter Überlebender geborgen wurde. Ergänzt wird der packende Bericht durch Fotos, handschriftliche Aufzeichnungen des Autors, Wetterkarten und -analysen sowie Auszüge aus dem offiziellen Bericht über die Fastnet-Katastrophe mit Angaben zu den Todesfällen und Schiffsverlusten.

Informations détaillées
REF BD2372
Nom de produit Allein mit dem Tod
Garantie 0
ISBN 978-3-7688-3575-6
EAN 9783768835756
Fabricant / éditeur Delius Klasing / E. Maritim
Droit de retour Selon nos termes et conditions
Type de produit Livre
Type de produit Papier
Catégories Témoignages
Langue Allemand
Short Description Eine verschwiegene Tragödie vom Fastnet Race 1979
Auteur Nick Ward, Sinéad O'Brien
Année de publication 2016
Édition 2
Pages 232
Type de reliure Couverture cartonnée
Poids (kg) 0.357
Dimension 1 (cm) 21,6
Dimension 2 (cm) 13,6
Dimension 3 (cm) 1,9

Anmeldung erfolgreich